Das MGI unterstützt das Kinderhospiz Balthasar in Olpe

Unter der Leitung von Angelika Köster unterstützt das MGI das Kinderhospiz Balthasar in Olpe. Immer wieder sammelt das MGI Spenden für das Kinderhospiz.

Über das Kinderhospiz Balthasar

Natürlich stehen im Vordergrund der Arbeit die erkrankten Kinder. Sie erleben ihren Alltag häufig mit dem Verlust von körperlichen und geistigen Fähigkeiten bei gleichzeitiger Zunahme der Hilfs- und Pflegebedürftigkeit, nicht selten auch mit Unwohlsein und Schmerzen. Das Kinderhospiz Balthasar ist ein "zweites Zuhause" für das kranke Kind und seine Familie.

 

Rund um die Uhr werden die Kinder von erfahrenem Personal aus den Bereichen Kinderkranken-, Krankenpflege und Pädagogik betreut und versorgt. Die Betreuer sehen es als ihre Aufgabe, die nur noch kurze Lebenszeit der Kinder möglichst erfüllt und positiv zu gestalten.

 

Die Eltern finden im Kinderhospiz Begleitung und Unterstützung. Sie werden von der - oft anstrengenden - Pflege der betroffenen Kinder entlastet. Die regelmäßigen Gesprächsangebote der Mitarbeiter bieten die Möglichkeit, ihre Sorgen und Ängste, aber auch ihre Trauer mitzuteilen und sich mit Eltern in ähnlichen Lebenssituationen auszutauschen, um sich so auf die Zukunft und auf den Tod ihres Kindes vorzubereiten.

 

Auch die Geschwisterkinder erleben das Zusammensein mit dem erkrankten Kind als belastende Zeit: Sie müssen Rücksicht nehmen, mit Einschränkungen leben und werden früh mit dem Thema Tod konfrontiert. MitarbeiterInnen im Kinderhospiz Balthasar sind auch speziell für die Geschwister da, gestalten für sie entsprechende, altersgerechte Angebote und geben ihnen die Gelegenheit, neben Sorgen und Ängsten auch Spaß und Freude zu erleben.

 

Ausführliche Informationen: www.kinderhospiz-balthasar.de

 

Wenn Sie auch für das Kinderhospiz spenden möchten können Sie das hier machen:

 

Kinderhospiz Balthasar

Spendenkonto - Nr. 54 54

Sparkasse Olpe

BLZ 462 500 49