· 

Young Women in Public Affairs AWARD

 

Am Freitag, 05. April 2019, ehrte der Zonta-Club Iserlohn im Rahmen einer Feierstunde in der Aula des MGI zum 9. Mal die diesjährigen Preisträgerinnen des „Young Women in Public Affairs – Award“ für ihr soziales Engagement in ganz unterschiedlichen Bereichen.
Wir gratulieren von ganzem Herzen der ersten Preisträgerin, Tabea Jerlitschka (Q1), sowie den weiteren Preisträgerinnen Clara Droste (Q1, fehlte krankheitsbedingt), Parthena Iordanidou (Q1), Stephanie Stele (Q1), Nuria Tacke (Q1) und Leonie Wüstkamp (Q1, Gymnasium an der Stenner). Wir freuen uns mit euch und sind besonders stolz, dass ihr euch so sehr für andere engagiert, ob in eurer Freizeit oder im Schulalltag.
Außerdem möchten wir uns herzlich beim vokalpraktischen Kurs der Q2 unter Leitung von Stefan Klute für die Gestaltung des musikalischen Rahmenprogramms sowie beim Zonta-Club für die kulinarische Verpflegung bedanken.
Es war insgesamt eine tolle Veranstaltung für engagierte, junge Frauen.