Facebook

MGI-Hockeymannschaft Bezirksmeister

Was den Handball-Mädchen (3. Platz) und den Fußballerinnen (2. Platz) nicht gelang, schaffte die Hockey-Mädchenmannschaft. Sie wurde in der Wettkampfgruppe III Meister des Regierungsbezirks Arnsberg.
In der Endrunde traten drei Mannschaften gegeneinander an. Im zweiten Spiel gewannen die MGI-Mädchen gegen das Max-Planck-Gymnasium Dortmund mit 9:0. Da die andere starke Mannschaft des Gymnasiums Werne die Dortmunderinnen “nur” mit 8:0 geschlagen hatte, waren die MGI-Mädchen in einer etwas besseren Ausgangsposition für das entscheidende Spiel gegen Werne. Ein Unentschieden hätte schon für den Titel gereicht.

Doch danach sah es bis gegen Ende der ersten Halbzeit nicht aus. Werne führte schnell mit 1:0 und das MGI-Team brauchte einige Zeit, um zurück ins Spiel zu finden und schaffte erst kurz vor dem Halbzeitpfiff den Ausgleich. Auch in der zweiten Halbzeit war das Spiele ausgeglichen und nachdem die Iserlohnerinnen eine kurze Drangperiode überstanden hatten, gelang das Siegtor zum 2:1.
Damit qualifizierte sich unser Team für die Westfalenmeisterschaften, die am 20. Juni in Münster stattfinden.