Facebook

„Kamera läuft!“ – Besuch der Klasse 9b im „WDR Studio 2“ in Köln

Am 8. Januar 2018 besuchten die 26 Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b mit ihren Klassenlehrerinnen  Frau Koc und Frau Lebensky die Medienwerkstatt des WDR und produzierten dort mit fachkundiger Unterstützung ihre eigene Fernsehsendung mit Nachrichten, Unterhaltung und Wetter. Dafür mussten sie u.a. Informationen recherchieren und kurze, verständliche Texte schreiben, vor Mikrofon und Kamera vorlesen und frei sprechen. Sie stellten dabei fest, wie wichtig die Teamarbeit ist. Nach drei Stunden intensiver Arbeit konnte sich das Ergebnis sehen lassen: Unter der Regie von Christian Schmidt moderierten Emuge Altantuya und Karen Ziemann ein Fernsehmagazin, zu dem die gesamte Klasse motiviert und mit großer Begeisterung ihren Beitrag geleistet hatte.

E. Koc