Facebook

Vier Schüler des MGI erfolgreich beim Rollhockey

Die vier Schüler des Märkischen Gymnasiums (von hinten links nach vorne rechts)  Leonard Rath, Noel Kluczniok, Paul Colpien und Leander Rath sind aktive Rollhockeyspieler der ERG Iserlohn e. V., die  in der Hemberghalle (NRW-Rollhockeyleistungszentrum) trainieren und ihre Heimspiele bestreiten. Beim ersten internationalen Fairplay-Turnier der ERGI im Rahmen des ERASMUS Programms „ETHICS 4 SPORTS“ (am letzten Osterferienwochenende) erzielten sie mit ihrer U 15-Mannschaft den zweiten Platz hinter den französischen Gästen aus Wasquehal, die in der französischen Szene zu den stärksten Jugendmannschaften im Rollhockey zählen. Paul Colpien wurde von den Trainern der teilnehmenden Mannschaften zum fairsten Spieler des Turniers gewählt. Mit Unterstützung des europäischen ERASMUS-Programmes waren bereits mehrfach Jugendmannschaften der ERGI zum Austausch und Teilnahme an einem Turnier in St. Cugat (Nähe Barcelona). Auch in 2017 ist wieder ein Besuch in St. Cugat geplant.

Aber auch die U 15 der ERGI braucht sich nicht zu verstecken. Sie nahmen Anfang Juni 2017 an der Endausscheidung der deutschen Meisterschaft 2017 in Düsseldorf teil und konnten dort den 3. Platz erzielen. Als U 13 waren sie 2015  in Iserlohn Deutscher Meister geworden. Drei Spieler der U15 sind aktuell Nationalspieler der deutschen U15-Auswahl.   

Das Märkische Gymnasium ist in der ERG-Jugend stark repräsentiert. In den Mannschaften U 11, U 13 und U 15 spielen auch noch Anton Schwab und Dominik Feit vom MGI.

Die ERG-Iserlohn ist der erfolgreichste Iserlohner Sportverein. Mit unzähligen Meistertiteln der Herren- und Damenmannschaften stehen sie in Deutschland an der Spitze und in Iserlohn gibt es keine andere Sportart, die etwas Vergleichbares aufweisen kann. In 2017 ist die Herrenmannschaft zum dritten Male in Folge Deutscher Meister geworden und den Damen gelang das sogar  zum 5. Mal hintereinander. Am Pfingstwochenende holte die Damen –Mannschaft auch den Pokal erneut nach Iserlohn.

Wer sich beim Training einmal umschauen will oder auch Spiele besuchen möchte ist herzlich eingeladen. Das Training für die Altersgruppen U11 – U15 ist regelmäßig Montag, 18.00 Uhr – 19.30 Uhr in der „alten“ Hemberg-Halle direkt am Schulhof. Weitere Infos gibt es unter www.erg-iserlohn.de  im Internet oder bei Guy Demke, Tel. Nr.  0170-2127946.