Facebook

Lese- und Kulturfest in der Klasse 5d

Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 5d trafen sich am Freitagabend mit ihren Klassenlehrerinnen Frau Reiche und Frau Pauli in den oberen Mensaräumen. Jedes Kind brachte Speisen aus dem eigenen Geburtsland bzw. aus dem der Eltern / Großeltern mit und stellte diese den anderen Kindern vor. Es schmeckte allen wirklich gut und so kosteten sich alle genüsslich durch die herzhaften und süßen Speisen.

Frau Reiche stellte außerdem ausgewählte Bücher aus der Bibliothek vor und so konnten die Kinder in die verschiedenen Bücher reinlesen und später sogar mit nach Hause nehmen. In einem Raum der Mensa lud ein Hörbuch die müden Kinder zum Chillen und Ausruhen ein.

Im Aufenthaltsraum wurden dann noch die Plakate aus den Fächern Erdkunde und Deutsch ausgestellt.

Ein wirklich abwechslungsreicher Abend ging dann gegen 22.00 Uhr mit müden Kindern und Lehrerinnen zu ende.