Facebook

Partner des MGI: Fachhochschule Südwestfalen, Keuco und Lobbe

Kooperation mit der Fachhochschule Südwestfalen

 Die Kooperationsvereinbarung umfasst  folgende Bereiche:

1.      Zusammenarbeit im Rahmen der Profilwoche des MGI

 

In der Profilwoche kooperieren die Parteien in den MINT-Fächern.

 

a)     Die Schulveranstaltung im Fach Physik findet in den Laboren der FH unter Verantwortung des Lehrpersonals des MGI statt. Klassen der Stufe 9 besuchen die FH und erhalten dort neben allgemeinen Studieninformationen auch die Möglichkeit, in kleineren Gruppen in den Laboren und Praktikumseinrichtungen praktische Erfahrungen zu sammeln.

 

b)     Für die Stufen 7 und 9 unterstützt die FH die Schulveranstaltung im Fach Chemie am MGI. 

 

 

2.      Zusammenarbeit im Rahmen naturwissenschaftlicher Facharbeiten

 

Das MGI und die FH kooperieren außerdem im MINT-Bereich im Rahmen naturwissenschaftlicher Facharbeiten mit experimentellen Anteilen in der Stufe Q1 und in Projektkursen zu MINT-Themen in der Stufe Q2.

 

3.      Zusammenarbeit bei Berufswahlveranstaltungen

 

Das MGI wird seine Schülerinnen und Schüler gezielt auf die Informationsveranstaltungen an der FH hinweisen. Es beurlaubt geeignete Schülerinnen und Schüler der Oberstufe für eine Studienberatung und/oder einen Studienorientierungstag an der FH. Die Stufenleitungen bzw. StuBos des MGI machen geeignete Schülerinnen und Schüler auf das Beratungsangebot der FH in der Veranstaltung der Iserlohner Rotary Clubs zur Studien- und Berufswahlorientierung aufmerksam und begleiten sie auf Wunsch bei der Kontaktaufnahme.

 

 

 

KEUCO – Die Marke fürs Bad

Unsere Leidenschaft gilt der Ästhetik im Bad. Mit Begeisterung sind wir ständig auf der Suche nach neuen Formen, neuen Materialien, neuen Technologien. Nach der perfekten Synergie aus Sinnhaftigkeit und Sinnlichkeit.“ Hartmut Dalheimer, Geschäftsführer.

Hochklassiges Design, durchgängige Konzepte, sorgfältigste Verarbeitung made in Germany, perfekte Funktionalität und größte Langlebigkeit zeichnen KEUCO aus.

Dabei blickt KEUCO auf eine lange Tradition bei der Herstellung hochwertiger Produkte fürs Bad zurück. Seit der Gründung im Jahr 1953 hat das Unternehmen seine Produktpalette kontinuierlich erweitert. Vom ursprünglichen Spezialisten und Marktführer für hochwertige Bad-Accessoires präsentiert sich KEUCO heute als Komplettanbieter von Badeinrichtungen mit drei Produktionsstandorten in Deutschland.

KEUCO schafft Bäder in durchgängigem Design – vom Waschtisch über die Badmöbel und Spiegelschränke bis hin zu Accessoires und Armaturen. Entworfen von renommierten Designern, ausgezeichnet mit zahlreichen Designpreisen.
Abgestimmte Badeinrichtungskonzepte geben dabei eine Antwort auf verschiedene Einrichtungsstile und Wohnvisionen. Formensprache, Materialauswahl, Farb- und Lichtkonzepte orientieren sich stets an der harmonischen Gesamtheit.
So entstehen Bäder mit höchstmöglicher Individualität, in denen die Ästhetik zu einem spürbaren Erlebnis wird.

Vereinbarung zwischen dem Märkischen Gymnasium Iserlohn und der Firma KEUCO GmbH & Co. KG mit Sitz in Hemer

 

 

Lobbe Holding GmbH & Co KG

Seit 2003 besteht die Partnerschaft des Märkischen Gymnasiums mit der in Iserlohn ansässigen Firma Lobbe. Diese unterstützet die Schule zum einen finanziell durch regelmäßige Spenden, die für besondere Förderzwecke, wie z.B. die Anschaffung von Musikinstrumenten oder die Ausstattung der Aula, verwendet werden. Zum anderen leistet der Partner wertvolle Unterstützung im Bereich der Berufsorientierung, indem er Oberstufenschülerinnen und -schüler als Praktikanten aufnimmt und darüber hinaus mit ihnen Bewerbungsgespräche und Auswahlverfahren trainiert.

Zur Bereicherung des Unterrichts trägt die Firma auch schon in der Mittelstufe bei, insbesondere im Fach Politik und ab dem Schuljahr 2008/09 in dem im Wahlpflichtbereich neu eingeführten Fach Wirtschaft.